Kategorie: SturmEcho

Sturm Echo Nr.357

Kunstschuss Wenn das kein Kopfballungeheuer ist! „Papa, der Mann hat einen Fußball als Kopf. Wie isst´n der?“ „Der isst nicht, der schießt Tore, das reicht.“ Einen Horst Hrubesch, für den der Begriff erfunden wurde, hatten wir nie, aber einige gute Kopfballstürmer; den Robert Kaiser, den Harry Krämer, den Roman Kienast. Der Klemen Lavric erzielte das …

Weiterlesen

Sturm Echo: Nr. 356

Von Graz nach Amsterdam 2016 lud Ajax Sturm Jugendtainer Daniel Zenkovic, zu einem Probetraining nach Amsterdam ein. Er überzeugte und ist seitdem Teil des Jugendtrainerstabes beim holländischen Traditionsklub. Über Parallelen und Unterschieden der Ausbildungsarbeit von Ajax und Sturm. Mit knapp 19 Jahren hing Daniel Zenkovic im Jahr 2007 seine Fußballschuhe, die er damals für den …

Weiterlesen

Sturm Echo Nr. 355

Sturm Protokolle: Gesprächspartner:   Ludwig „Luki“ Krentl, Stadionsprecher-Legende  Thema:   22 Jahre Stadionsprecher, „die Stimme Sturms“  Protokollant: Wolfgang Gulis  Foto: GEPA Pictures  Ort, Zeit: Graz, im September 2018 Als der Hannes Kartnig gesagt hat, ob ich das bei Sturm nicht auch machen möchte, ist ein Bubentraum in Erfüllung gegangen. 30 Jahre bin ich damals schon …

Weiterlesen

Sturm Echo Nr. 353

Gesprächspartner: Tomislav Kocijan, Sturm Spieler von 1997 bis 2001 Thema: Die Champions League – Qualifikation 2000 Protokollant: Wolfgang Gulis Foto: GEPA pictures Ort, Zeit: Graz, im Juni 2018 So, jetzt hab ich Zeit. Bitte. Die Champions League Quali 2000, ja Moment Mal … Hapoel Tel Aviv und Feyenoord, stimmt! Also ja, die Israelis waren bärenstark. …

Weiterlesen

SturmEcho Nr. 352

Gesprächspartner: Herbert Troger, SturmEcho-Chefredakteur seit 1970 Thema: Der Redaktionsalltag früher SturmEcho – Jahre Sturm Protokollant: Wolfgang Gulis Illustration: Marion Kamper Ort, Zeit: Graz, im März 2018 Thema: 50 Jahre Sturm – Echo Angefangen hat das bei mir noch vor der Matura als Mittelschüler. Ich war von Anfang an dabei, da hat der Manfred Ebner noch …

Weiterlesen

Sturm Echo Nr. 349

Protokoll, Sturm Echo #349: Die gigantische Überziehfahne aus der Gruabn! Die Geschichte der Gruabn ist auch eine Geschichte der Fans, die in der unbeschreiblichen Atmospähre der damaligen Heimstatt des SK Sturms groß wurden. Und in den 1980ern machten sich ein paar junge Fans einfach daran, eine riesige Überfahne zu nähen, zu Hause in der Garage, …

Weiterlesen

Sturm Echo Nr. 347

Rekordstart, leidenschaftliche Spiele, Herbstmeister-Titel: Das neue SturmEcho rückt den Erfolgslauf des SK Sturm in den Fokus.  Der Herbst 2016 ist einer für die Geschichtsbücher des SK Sturm. Nach einer in vielen Belangen durchschnittlichen Saison 2015/16, reduzierten Erwartungen und einem Totalumbau der Mannschaft überraschten die Schwarz-Weißen in den letzten Monaten auf allen Ebenen. Einem Raketenstart in …

Weiterlesen

Sturm Echo Nr. 346

Sturm Protokollant: Wolfgang Gulis Foto: GEPA Pictures Gesprächspartner: Franco Foda Thema: Die Zeit als Aktiver im Sturm-Dress  Graz, im Mai 2016 Sommer 1997,  ich war mit meiner Familie gerade auf Urlaub in Griechenland. Da läutet das Telefon. Ein gewisser Kartnig ist dran, vom SK Sturm aus Graz. Er suche einen Libero, sie wollen unbedingt Meister …

Weiterlesen

Sturm Echo Nr. 345

Im Heft 345 des Sturm Echo geht es schwerpunktmäßig um die Torhüter. Goalie, Keeper, Schlussmann – der Torhüter hat viele Namen, aber seine Aufgabe ist immer dieselbe: Gegentreffer verhindern, und zwar um jeden Preis. Eine gute Parade gebiert oft Legenden, Fehler sorgen dagegen für Hohn und Spott. Und auch sonst schreiben die Männer zwischen den …

Weiterlesen

Sturm Echo Nr. 343

Sturm Protokollant: Wolfgang Gulis Foto: Friedrich Fischer Gesprächspartner: Franz Politsch, ehemaliges Vorstandsmitglied SK Sturm Thema: UEFA CUP Match Sturm Graz – Hellas Verona „Wasser marsch!“ 2. November 1983. Das Rückspiel im UEFA-Cup gegen Hellas Verona stand am Spielplan; es war ein Mittwochabend. Sturm hat damals noch im alten Liebenauer Stadion gespielt – mit der alten …

Weiterlesen