Kategorie: Veröffentlichungen

Sturm Echo Nr. 349

Protokoll, Sturm Echo #349: Die gigantische Überziehfahne aus der Gruabn! Die Geschichte der Gruabn ist auch eine Geschichte der Fans, die in der unbeschreiblichen Atmospähre der damaligen Heimstatt des SK Sturms groß wurden. Und in den 1980ern machten sich ein paar junge Fans einfach daran, eine riesige Überfahne zu nähen, zu Hause in der Garage, …

Weiterlesen

Überbrückung der Kluft

Im Bifeb Aktuell 2-2017 erschien unter dem Titel „Überbrückung der Kluft“ (1) ein Artikel von mir, der sich mit den Herausforderungen und Widersprüchen beschäftigt, die sich in Organisationen der Erwachsenenbildung mit der zunehmenden Heterogenität durch die Migrationsgesellschaft auftun. Sprachkurse allein sind nicht die Antwort darauf, es bedarf auch einer strategisch-politisch-organisatorischen Planung in der jeweiligen Organisation. …

Weiterlesen

Zeit ist Leben

Zur Dauer von Asylverfahren. In der Ausgabe #76 der Grazer Wandzeitung Ausreißer wurde ein Beitrag von mir veröffentlicht, der sich mit der wiederkehrenden Debatte beschäftigt, dass doch die Asylverfahren zu lange dauern. Jede/r Innenminister hat es sich zur „heiligen Pflicht“ gemacht, daran was zu ändern. Getan hat sich bis heute wenig. Hier ist der ganze …

Weiterlesen

Sivy

In der aktuellen Schreibkraft #30 mit dem Übertitel Wälzen findet sich eine Erzählung von mir. Sivy Sivy wagt sich langsam vor. Ausatmen. Schritt. Einatmen. Schritt. Ausatmen. Schritt. Sie tastet sich vor. Ihre Zehen mit den dunkelrot bemalten Nägeln sind die Kundschafter. Der Untergrund rauh und stachelig. Ihre nackten, kleinen Füße folgen, erkunden die Baudielen. Ein …

Weiterlesen

Annas Tränen

Schreibkraft  Heft 21, Frühjahr 2011: „Selbstgemacht“ Annas Tränen Der lange Weg zum Bleiberecht. Kapitel 1: Die dramatische Exposition Anna[1] ist in Tränen aufgelöst. Die Sitzung ist unterbrochen. Ihre, über die geröteten Wangen kullernden, Tränen rühren alle Anwesenden. Zusammengesunken sitzt sie am Stuhl und versucht sich hinter ihren glatten, braunen Haaren, die ihr bis zu den …

Weiterlesen

Sturm Echo Nr. 347

Rekordstart, leidenschaftliche Spiele, Herbstmeister-Titel: Das neue SturmEcho rückt den Erfolgslauf des SK Sturm in den Fokus.  Der Herbst 2016 ist einer für die Geschichtsbücher des SK Sturm. Nach einer in vielen Belangen durchschnittlichen Saison 2015/16, reduzierten Erwartungen und einem Totalumbau der Mannschaft überraschten die Schwarz-Weißen in den letzten Monaten auf allen Ebenen. Einem Raketenstart in …

Weiterlesen

Mit Verve und Dringlichkeit

In der aktuellen Grazer Wandzeitung Ausreisser #71/16 erschienen, der Artikel „Mit Verve und Dringlichkeit“ Plädoyer für eine neue Bewegung – europaweit. Hier gehts zum Artikel bei Ausreißer. Plädoyer für eine neue Bewegung – europaweit Die Autokraten, Antidemokrat_innen, Rechtspopulist_innen und Rechtsextremen (1) sind auf dem Vormarsch, kollektive Antiaufklärung greift um sich. Wenn nicht bald eine glaubwürdige Gegenbewegung entsteht, wird …

Weiterlesen

Sturm Echo Nr. 346

Sturm Protokollant: Wolfgang Gulis Foto: GEPA Pictures Gesprächspartner: Franco Foda Thema: Die Zeit als Aktiver im Sturm-Dress  Graz, im Mai 2016 Sommer 1997,  ich war mit meiner Familie gerade auf Urlaub in Griechenland. Da läutet das Telefon. Ein gewisser Kartnig ist dran, vom SK Sturm aus Graz. Er suche einen Libero, sie wollen unbedingt Meister …

Weiterlesen

Sturm Echo Nr. 345

Im Heft 345 des Sturm Echo geht es schwerpunktmäßig um die Torhüter. Goalie, Keeper, Schlussmann – der Torhüter hat viele Namen, aber seine Aufgabe ist immer dieselbe: Gegentreffer verhindern, und zwar um jeden Preis. Eine gute Parade gebiert oft Legenden, Fehler sorgen dagegen für Hohn und Spott. Und auch sonst schreiben die Männer zwischen den …

Weiterlesen

Leitlinien um in die Spur zu kommen

Migration Leitlinien, um in die Spur zu kommen Die aktuelle Flüchtlingskrise macht deutlich, wie dringend notwendig es ist, das Thema Migration[1] in den Mittelpunkt von Diskussionen und Denkprozessen zu stellen. Die Leitlinien[2] bieten dazu die notwendige Orientierung, denn leichte Antworten und Lösungen gibt es nicht.  Als im März 2015 am Bifeb im Rahmen einer Tagung …

Weiterlesen