September 2012 archive

Interkulturelle Öffnung als Qualitätsmerkmal in der Gesundheitsförderung

Im September 2012 ist die Dokumentation des 17. Kongresses „Prävention wirkt!“ von Gesundheit Berlin-Brandenburg erschienen, mit einem Beitrag von mir unter dem Übertitel: MigrantInnen; „Interkulturelle Öffnung als Qualitätsmerkmal in der Gesundheitsförderung. Das alles ist als CD zu haben, zu bestellen bei: http://www.gesundheitliche-chancengleichheit.de/kongress-armut-gesundheit/dokumentation-17.-kongress-armut-und-gesundheit/

Anläßlich der geplanten Volksbefragung über die Wehrpflicht…

Im Falter 36/2012 rechnet Benedikt Narodoslawsky unter dem Titel „Ich entlobe“ mit dem österreichischen Bundesheer ab und beschreibt seine Grundwehrdienstzeit. Als ich den Artikel las, fühlte ich mich tief berührt und erinnerte mich wieder an meine Zeit beim Militär, nur 24 Jahre früher, übrigens auch in Fehring. Und da fiel mir ein, dass ich doch …

Continue reading