Category: Artikel

Der heilige Gral?

Wissenschaft in Zeiten der Corona Pandemie Das Problem besteht schon seit längerem. Nur bisher hat es kaum jemanden interessiert. Die Corona Pandemie jedoch rückte es ins Zentrum der Aufmerksamkeit, dadurch wurde es deutlicher. Die Rede ist vom problematischen Umgang der Medien und Öffentlichkeit mit Wissenschaft und dem damit vermittelten Bild, was Wissenschaft sei. Einige Widersprüche …

Continue reading

Wissenschaft in Zeiten…

… der Corona Pandemie Zweitens, die Medien, alle – ob öffentlich oder privat, digital oder analog, alternativ oder Mainstream, mit oder ohne dahinter liegender politischer Agenda – setzen oder wollen auf die Wissenschaft, auf den/die Expertin setzen. Entweder versuchen die Machthaber ihre Entscheidungen zu legitimieren oder – seitenverkehrt – versuchen Oppositionelle deren Politik zu delegitimieren. …

Continue reading

Sturm Echo Nr. 357

Kunstschuss Wenn das kein Kopfballungeheuer ist! „Papa, der Mann hat einen Fußball als Kopf. Wie isst´n der?“ „Der isst nicht, der schießt Tore, das reicht.“ Einen Horst Hrubesch, für den der Begriff erfunden wurde, hatten wir nie, aber einige gute Kopfballstürmer; den Robert Kaiser, den Harry Krämer, den Roman Kienast. Der Klemen Lavric erzielte das …

Continue reading

Sturm Echo: Nr. 356

Von Graz nach Amsterdam 2016 lud Ajax Sturm Jugendtainer Daniel Zenkovic, zu einem Probetraining nach Amsterdam ein. Er überzeugte und ist seitdem Teil des Jugendtrainerstabes beim holländischen Traditionsklub. Über Parallelen und Unterschieden der Ausbildungsarbeit von Ajax und Sturm. Mit knapp 19 Jahren hing Daniel Zenkovic im Jahr 2007 seine Fußballschuhe, die er damals für den …

Continue reading

Arztbrief: Patientin Demokratie (Geburtsjahr 1955)

Erschienen im bifeb 2/2019: Veränderung. Symptome: Die Patientin leidet unter Schwächegefühlen, fühlt sich ausgelaugt, motivationslos; ist aber gleichzeitig unruhig und hat Schlafstörungen. Sie berichtet von Leere, Einsamkeit und Isolation. Gleichzeitig hat sie Angstzustände und fürchtet sich vor Ausländern. Ablehnung von Fakten und Wahrheiten sowie gesicherten Ergebnissen bestimmen den Alltag. Konzentrationsfähigkeit ist eingeschränkt, Hinwendung zu Verschwörungstheorien, …

Continue reading

„Der Polizist hat mir den Scheibenwischer gezeigt“

Sturm Protokolle: Gesprächspartner:   Ludwig „Luki“ Krentl, Stadionsprecher-Legende  Thema:   22 Jahre Stadionsprecher, „die Stimme Sturms“  Protokollant: Wolfgang Gulis  Foto: GEPA Pictures  Ort, Zeit: Graz, im September 2018 Als der Hannes Kartnig gesagt hat, ob ich das bei Sturm nicht auch machen möchte, ist ein Bubentraum in Erfüllung gegangen. 30 Jahre bin ich damals schon …

Continue reading

Serie: Wir müssen die illegale Migration bekämpfen! Müssen wir?

Die von rechtsextremen, -populistischen Politiker*innen gesetzten Themen halten uns als Gesellschaft auf Trab,  in die falsche Richtung, das ist gewiss. Details aus dem Asylmaschinenraum. Seit Anfang der 1990er Jahre inszenieren sich die jeweils an der Macht befindlichen Herrschenden, als jene, die dem „Schlepperwesen“ oder der „Schleppermafia“ das Handwerk legen wollen.  „Illegale Migration“ bekämpfen, kommt im …

Continue reading

Der Jubel war riesig

Gesprächspartner: Tomislav Kocijan, Sturm Spieler von 1997 bis 2001 Thema: Die Champions League – Qualifikation 2000 Protokollant: Wolfgang Gulis Foto: GEPA pictures Ort, Zeit: Graz, im Juni 2018 So, jetzt hab ich Zeit. Bitte. Die Champions League Quali 2000, ja Moment Mal … Hapoel Tel Aviv und Feyenoord, stimmt! Also ja, die Israelis waren bärenstark. …

Continue reading

Serie: Wovon nicht gesprochen wird!

Die europäische Staatengemeinde taumelt im gleichen Kreislauf der falschen Fragen mit den falschen Antworten wie ein angeschlagener Boxer im Ring. Unfähig gemeinschaftliche, politische Lösungen zu finden. Im Folgenden soll es darum gehen, was im Mainstream Diskurs „Asyl“ nicht thematisiert wird. Guy Verhofstadt, belgischer Liberaler und bekannt für seine pointierten und scharfen Reden[1]  im europäischen Parlament, …

Continue reading

„SturmEcho! SturmEcho!“

Gesprächspartner: Herbert Troger, SturmEcho-Chefredakteur seit 1970 Thema: Der Redaktionsalltag früher SturmEcho – Jahre Sturm Protokollant: Wolfgang Gulis Illustration: Marion Kamper Ort, Zeit: Graz, im März 2018 Thema: 50 Jahre Sturm – Echo Angefangen hat das bei mir noch vor der Matura als Mittelschüler. Ich war von Anfang an dabei, da hat der Manfred Ebner noch …

Continue reading